Suunto Eon Core

฿21,500.00 incl. MwSt

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: FSS0227 Kategorien: , , Schlagwort:
Home / Store / TAUCHAUSRÜSTUNG / Tauchzubehör / Dive Computer / Suunto Eon Core

Suunto Eon Core

Der Suunto Eon Core Tauchcomputer optional mit Sender ist der neueste Tauchcomputer von Suunto. Der neue Suunto Tauchcomputer Eon Core mit Sender setzt neue Maßstäbe im Bereich Funktionalität und Technologie.
Ein kompakter Tauchcomputer mit einem leicht ablesbaren Farbbildschirm, aufladbarer Batterie und drahtloser Verbindung zu Suunto App und Suunto Tank POD.
Auf den ersten Blick überzeugt er mit seinem brandneuen Farb-Display, das so klar und leicht ablesbar ist wie noch nie zuvor. Das BrightSee ® Weitwinkel Farbdisplay besteht aus einer einzigartigen Kombination aus Glastechnologie und Displaytechnologie, es bietet eine bisher noch nie gesehene Klarheit, reduziert die Spiegelung auf ein Minimum und sorgt für einen unglaublich großen Sichtwinkel. Die permanente LED Displaybeleuchtung des neuen Suunto Tauchcomputers Eon Core erlaubt es bei jeder Sicht und auch nachts problemlos die Daten abzulesen.
Was diesen Tauchcomputer so besonders macht ist nicht nur seine unzähligen Features, seine Leistungsfähigkeit und sein leicht verändertes und modernisiertes Design, sondern es ist die Tatsache, dass er personalisierbar ist, dass er von einem x-beliebigen Tauchcomputer zu Ihrem persönlichen Tauchbegleiter werden kann.
Mit dem Suunto CustomDisplay™ stellen Sie Ihren Suunto EON Core oder EON Steel individuell ein, damit er genau das anzeigt, was Sie möchten. Verbinden Sie Ihren Suunto EON Tauchcomputer einfach mit Suunto DM5 und legen Sie fest, welche Daten wo angezeigt werden oder deaktivieren Sie Felder ganz, um die Ansicht zu vereinfachen.
Somit eignet sich der Suunto Eon Core perfekt als Tauchcomputer für Anfänger, da er mit Ihrer Tauchentwicklung mithalten kann, und mit Ihrer Erfahrung wächst, von einem Einsteigercomputer aber auch bis zu einem Profi Tauchcomputer für Tauchlehrer.
Die Anzeige dieses Suunto Tauchcomputers passt sich Ihren Tauchgewohnheiten an, denn Sie können gerne entscheiden welche Daten Sie beim Tauchen im Auge behalten möchten und wie diese auf dem Display dargestellt werden. Es gibt die Wahl zwischen einer grafischen oder einer klassischen Text Anzeige. Ebenso können Sie bei dem neuen Tauchcomputer Suunto Eon Core bestimmen wie konservativ Sie tauchen möchten, und ob Sie ihn als luftintegrierten Suunto Tauchcomputer mit Sender oder als klassischen Suunto Tauchcomputer benutzen möchten.
Stellen Sie eine kabellose Verbindung mit Suunto Tank PODs her, um mit bis zu 10 Gasgemischen zu tauchen. Sie können Ihre verbleibende Tauchzeit im Überblick behalten, indem Sie wählen, ob Ihr Flaschendruck oder Gasverbrauch angezeigt oder ausgeblendet werden soll.
Nach dem Tauchgang übertragen Sie Ihre Tauchprotokolle einfach per Bluetooth auf Ihr Mobiltelefon, oder mit dem USB-Kabel in die Suunto DM5. Mit dem grafischen Tauchplaner in DM5 können Sie ganz einfach Tauchprofile erstellen, Gase und Backup-Pläne verwalten und Anweisungen zum Mischen der Gase ausdrucken. Ihre gesamten Tauchgänge werden im Logbuch gespeichert, damit Sie diese nach Datum, Modus und Ausrüstung analysieren und vergleichen können. Die Suunto App ist im App Store und bei Google Play erhältlich.
Mehrere Modi stehen beim Suunto Eon Core zu Verfügung: Pressluft, Nitrox mit einem Sauerstoffanteil bis zu 99%, Trimix mit einem Helium Anteil bis zu 95%, Rebreather, Bottom-Timer, Planmodus. 10 verschiedene Gase können von dem neuen Suunto Eon Core angezeigt werden, und das bis zu einer stolzen maximalen Einsatztiefe von 80 m. Natürlich können Sie den Suunto Eon Core auch ohne Luftintegration nutzen.
 
Alles was ein anspruchsvoller Taucher von seinem Tauchcomputer erwartet fehlt natürlich nicht in dem Suunto Eon Core opt. mit Sender: akustische und optische Alarmsignale, Höhenanpassung, Anzeige Flugverbotszeit, Oberflächenzeit Anzeige, Zeit, Datum und Stoppuhr, Temperaturanzeige, LED Hintergrundbeleuchtung und vieles Mehr.
Die drei großen Tasten, die intuitiv durch das gut strukturierte Menü führen, können kinderleicht auch mit dicken Neoprenhandschuhen bedient werden.
Zu einer perfekten Tauchgangsvorbereitung tragen ein durchdachter Nullzeit-Planer bei. Um Ihre Tauchabenteuer fest zu halten, bietet der Suunto Eon Core unglaubliche 200 Stunden Logbuchspeicher an.
Das Suunto Fused RGBM2 Dekompressionsmodell im luftintegrierten Suunto Eon Core Tauchcomputer sorgt auch bei den anspruchsvollsten Tauchgängen für absolute Sicherheit. Datenübertragung zu Ihrem PC finden per USB-Kabel statt, und die Software des Suunto Eon Core Tauchcomputers ist kompatibel mit Suunto DM5, und kann ein Leben lang aktualisiert werden.
Der neue Suunto Eon Core Tauchcomputer mit optionaler Luftintegration wird von einem kraftvollen, wieder aufladbaren Lithium-Ionen-Akku angetrieben der im „Zeit“ Modus bis zu 60 Tage lang (10-20 Std. Tauchzeit ) ohne Aufladen durchhält.

Merkmale:

  • Material Gehäuse: reinforced composite
  • Material Glas: Mineralkristall
  • Lünettenmaterial: Verbundwerkstoff
  • Armbandmaterial: Elastomer
  • Displaytyp: Farbe, Flipdisplay, individuell konfigurierbar
  • Display Auflösung: 320×240
  • Maximale Einsatztiefe: 80 m (Wasserfest bis 150 m)
  • Gewicht: 154g
  • Dekompressionsmodell: SUUNTO FUSED RGBM 2
  • Hintergrundbeleuchtung: LED, konfigurierbar
  • Alarme optisch und akustisch
  • Zu schneller Aufstieg
  • Verstoß Dekompressionsstufe
  • Verstoß Tiefenstopp
  • CNS/OTU (OLF) 80% / 100%
  • Gaswechsel (besseres Gas ist verfügbar)
  • Verdünnungsgas automatisch gewechselt
  • Verdünnungsgas, hoher pO2
  • Verdünnungsgas, niedriger pO2
  • ICD-Warnmeldungen
  • Tauchzeit
  • Gaszeit
  • Hoher pO2 (hyperoxisch)
  • Niedriger pO2 (hypoxisch)
  • Maximale Tiefe
  • Flaschendruck
  • Modi: Pressluft, Nitrox (Sauerstoff bi 99%), Trimix (Helium bis 95%), Rebreather, Bottom-Timer, Plan
  • Anzahl Gase: max. 10 mit Suunto Tank POD
  • Luftintegration: ja, optional mit Sender
  • Sicherheitsstop: ja
  • Dekompressionsstopp: ja
  • Tiefenstopp: ja
  • Logbuchspeicher: 200 h
  • Logbuch Speicherintervalle: 10 sek
  • Temperaturanzeige: ja
  • Maßeinheiten: metrisch und imperial

User guide PDF

SUUNTO DM5 Software


Bedingungen

  • Lieferung ausschließlich innerhalb Thailands
  • Nur solange der Vorrat reicht
  • Farbe kann abweichen
  • Alle Preise sind unverbindlich und können jederzeit geändert werden

Hersteller Webseiten:


Gerätetauch – Ausbildungsagenturen

Chang Diving Center bietet euch Kurse der 3 verschiedenen Ausbildungsagenturen (PADI, SDI, TDI) an. Somit bieten wir euch die Möglichkeit, Tauchkurse entsprechend euren persönlichen Bedürfnissen/Anforderungen auszuwählen!


Buche dein Tauchabenteuer!

Für alle eure Spaßtauchgänge oder Tauchkurse vom Anfänger- bis zum Profi-Taucher!

Sicherheit, wo immer ihr auch taucht, mit einer eigenen, sicheren und sauberen persönlichen Tauchausrüstung. Der ihr bei all euren Tauchabenteuern rund um den blauen Planeten vertrauen könnt. Wir haben alles rund um das Tauchen für euch.


Gerätetauchen in Koh Chang

Gerätetauchen auf Koh Chang ist eine großartige Möglichkeit, wie ihr eure Ferien interessant gestalten und bereichern könnt. Entdecke die artenreiche Unterwasserwelt Koh Changs. Es lohnt sich! Ausbildung/Tauchen das ganze Jahr über


Soziale Medien

Haltet Kontakt mit uns auf Facebook, like und folgt uns auf Google.

Trip Advisor

Wenn Sie etwas Positives sagen möchten, können Sie uns gerne ein Review geben! Auch konstruktive Kritik ist uns Willkommen!

Kontaktiert uns über QR Codes

Fügt uns einfach und bequem über QR Code zu euren Kontakten hinzu, Scanne den code oder mit Apple einfach anklicken und hinzufügen.

Line

Line Messenger

Kontakt

Fügt uns euren Kontakten Hinzu.


Go up
Home / Store / TAUCHAUSRÜSTUNG / Tauchzubehör / Dive Computer / Suunto Eon Core